nachhaltig &
einfach
sparen mit dem
Vantikbuch

Das passiert mit dem Geld in deinem Vantikbuch

Ziel des Vantik Fonds ist es, dir eine gute Rendite bei geringem Risiko und niedrigen Kosten zu bieten - ein bisschen so, wie wir es früher vom Sparbuch kannten. Was passiert nun mit dem Geld das du in Vantik einzahlst? Ganz einfach: es wird für dich bereits ab dem ersten Euro im Vantik Fonds nachhaltig angelegt.

Beim Vantik Fonds handelt es sich um ein breit gestreutes Portfolio, mit dem Ziel Schwankungen zu minimieren. Es setzt auf risikoarme und nachhaltige Investments. Diese sind nach sogenannten ESG-Kriterien (Environmental, Social, Governance) ausgewählt. So wächst dein Geld langfristig und nachhaltig. Im Gegensatz zu den meisten anderen Fonds sind deine Beiträge zu Rentenbeginn durch den Vantik Sicherheitspuffer zusätzlich geschützt.

Die angestrebte Aufteilung des Portfolios (“Zielallokation” genannt) ist dabei wie folgt:

60% Aktien

Miteigentum an Tausenden von Unternehmen



Aktien sind Anteile an Unternehmen. Du profitierst also direkt vom Erfolg dieser Unternehmen. Der Vantik Fonds investiert dein Geld in mehr als 1.500 Unternehmen in Europa (20 %), Nordamerika (20 %) und Asien bzw. Schwellenländer (20 %), die die ESG Nachhaltigkeitskriterien erfüllen.



10% Immobilien

Wohn- und Gewerbeimmobilien

Immobilien stehen für langfristigen Werterhalt und stabile Mieteinnahmen. Der Vantik Fonds investiert einen Teil in europäische Immobilienunternehmen, die besonders auf nachhaltige Gebäudetechnik achten.

5% Rohstoffe

Clean Water

Einen Teil des Geldes investieren wir in nachhaltige Unternehmen, die sich für die Versorgung mit sauberem Trinkwasser einsetzen. Diese sind i.d.R. sehr unabhängig von den Schwankungen des restlichen Kapitalmarktes.

25% Anleihen

Kredite an Staaten und Unternehmen


Anleihen sind Kredite an große Unternehmen und staatliche Institutionen. Diese zahlen für das Darlehen Zinsen. Der Vantik Fonds investiert ausschließlich in stabile und verlässliche Kreditnehmer, welche die ESG Nachhaltigkeitskriterien erfüllen.


Aufgrund tagesaktueller Entwicklungen kann der genaue Prozentsatz von der Zielallokation abweichen und der Fonds aus operativen Gründen auch einen kleinen Anteil an Barreserven vorhalten.

Vantik bedeutet Nachhaltigkeit

Der Vantik Fonds investiert das Fondsvermögen möglichst nachhaltig. Bei Aktien und Unternehmensanleihen orientiert er sich an den sog. ESG (Environment, Social, Governance) Kriterien. Wir achten besonders darauf nicht in Unternehmen zu investieren, die das Klima durch hohen CO2-Ausstoß schädigen. Bei Immobilien und Rohstoffen werden Nachhaltigkeitskriterien ebenfalls berücksichtigt. Bei Staatsanleihen wird nur auf Anleihen von Ländern der Eurozone zurückgegriffen, die sich in den Top50 des Environmental Performance Index befinden.

Keine Nuklearindustrie

Ausschluss besonders klimaschädlicher Unternehmen

Keine Tabakindustrie

Keine Waffenindustrie

Vantik Anlageprinzipien

Attraktive Rendite

Der Vantik Fonds hilft dir dabei, mit mehr Geld in den Ruhestand zu gehen. Das Ziel des Fonds ist es, nach allen Kosten eine durchschnittliche Rendite von über 3,5 % pro Jahr zu erwirtschaften. Das heißt, wenn du heute investierst, würde sich das Geld nach 22 Jahren verdoppeln bzw. möglicherweise sogar nach 33 Jahren verdreifachen.

Hohe Sicherheit

Dein Geld wird weltweit in eine Vielzahl unterschiedlicher Anlagen investiert. So sind wir nicht von der wirtschaftlichen Entwicklung eines einzigen Marktes, Unternehmens, Landes oder einer Währung abhängig. Du kennst vielleicht das Sprichwort, dass man nicht alle Eier in einen Korb legen soll. Der Finanzbegriff dafür ist Portfolio-Diversifizierung, eine Nobelpreis ausgezeichnete Strategie von Harry Markowitz. Auf genau diese Strategie baut der Vantik Fonds auf.

Niedrige Kosten

Wir gestalten unseren Vertrieb und das operative Geschäft so effizient wie möglich, um unsere Kosten so niedrig wie nur möglich halten zu können. Dein eingezahltes Geld wird innerhalb des Fonds ausschließlich in besonders kostengünstigen Indexfonds, sogenannte ETFs (Exchange Traded Funds), angelegt. Die Kosten für den Fonds liegen für dich bei 1,21 % pro Jahr.

Nachhaltige Anlage

Der Vantik Fonds investiert das Fondsvermögen möglichst nachhaltig. Bei Aktien und Unternehmensanleihen orientiert er sich an den sog. ESG (Environment, Social, Governance) Kriterien. Wir achten besonders darauf nicht in Unternehmen zu investieren, die das Klima durch hohen CO2-Ausstoß schädigen. Die Ersparnisse sind damit ein wichtiger Beitrag für deine persönliche Zukunft und gleichzeitig auch für eine bessere Zukunft unseres Planeten.


Risiko       
   
Der Vantik Fonds ist ein Investment. Es muss dir daher klar sein, dass dein Geld in jeder Form von Investment einem gewissen Risiko ausgesetzt ist. Das bedeutet konkret: Der Wert deines Geldes, das du im Vantik Fonds anlegst, kann über die Zeit schwanken.
Erfahrungen aus der Vergangenheit zeigen uns, dass das Risiko, Geld durch Wertschwankungen zu verlieren, signifikant sinkt, je länger du dein Geld investiert lässt. Dank des Vantik Sicherheitspuffers ist dein Geld zusätzlich abgesichert. Er verringert so das Risiko, zum Rentenbeginn Geld zu verlieren, erheblich. Was du aber bedenken solltest: Dieser Schutz gilt nicht für Auszahlungen vor Rentenbeginn und ist keine Garantie.

Wenn du Fragen zu Risiko rund um dein Investment in den Vantik Fonds hast, melde dich gerne jederzeit bei uns. Per E-Mail an hallo@vantik.com oder ruf direkt unter +49-(0)30-54909137 an. Mehr Informationen zu Risiko und Investments findest du in unseren Vorabinformationen und den Anlegerinformationen.

Lerne mehr über Altersvorsorge

Frag uns

Wir sind für dich erreichbar, um dir Fragen zu Vantik zu beantworten. Ganz unverbindlich und persönlich.

Anruf vereinbaren
Einfach anrufen
030-54909137
Oder eine Mail schreiben
hello@vantik.com

Rechtliche Hinweise: Vantik ist ein Investment. Investments sind mit Risiken verbunden. Der Wert deiner Anlagen kann täglich fallen oder steigen. Je länger du anlegst, desto geringer ist das Risiko von Verlusten. Durch den Sicherheitspuffer hast du zu Rentenbeginn einen zusätzlichen Schutz gegen Verluste. Trotzdem musst du dir immer darüber im Klaren sein, dass du mit einem Investment unter Umständen auch Verlust machen kannst. Nähere Informationen findest du dazu in unseren Anleger- und Vorabinformationen.